Spende von Brose an das AWO-Mehr Generationhaus

Coburg. Am 6. März übergab Manfred Seemann, Leiter Sonderprojekte Personal der Brose Gruppe bei einem Besuch des Mehr Generationen Hauses, den symbolischen Scheck in Höhe von 20.000 Euro an Latifa Karrmebo-Pöthe, Mitglied des AWO Bezirksverbandes Ober- und Mittelfranken e. V.

Hier können Sie die gesamte Pressemeldung lesen.